Stop Babe….

Hallo meine Lieben,

ich weiß ich habe schon lange nichts mehr gepostet bzw. geschrieben…. SORRY!!! =)
Heute habe ich ein paar Zeilen zusammengefasst um euch zu zeigen wie es in mir aussieht. Ich gebe euch ein kleinen Einblick in mein Herz…in meine Gefühle und natürlich wie immer in mein Leben. Hello!
Manchmal ist es wirklich schwer jemanden in seiner Nähe zu haben, wenn man diese Nähe so sehr möchte…! Man will kein Fehler machen und man weiß auch nicht wie man sich anstellen soll damit mehr passiert.
Ich wäre am liebsten in den Armen dieser Person, weil ich weiß das ich dort sicher bin und mich auf eine Art und Weise geliebt fühlen darf. Die Angst, die einen jeden Tag begleitet plötzlich wieder alleine zu sein ist das schlimmste. Man möchte gehören und nicht teilen müssen….

In der ganzen Zeit merke ich wie schnell man sich doch wieder für eine „fremde“ Person aufgibt und sich verliert. Ich verliere mein Herz und es tut mir manchmal weh, allerdings gehört das wohl zum „Erwachsen“ werden dazu. Plötzlich gibst du ein Teil von Dir ohne zu merken, dass du nicht mehr wirklich existierst sondern nur noch darauf bedacht bist das es dem anderen gut geht. Ich habe euch jetzt ein paar Zeilen geschrieben und ich denke ihr erkennt euch selbst darin wieder….=)

STOP BABE,

hör nicht auf mir zu gehören,
nachts meinen namen zu stöhnen,
lass uns gemeinsam die große freiheit entdecken,
zwischen den zeilen finden wir unsere wahrheit,
denn deine liebe ist mein leben,
du weißt ich kann ohne dich nicht überleben,
hör nicht auf an uns zu glauben,
sonst bricht mein herz in tausend teile,
ohne dich scheint alles schwarz und weiss,
du bist mein sonnenschein,
mein traum der alles in farbe taucht,
manchmal sind wir nicht bereit,
alles aufzugeben,
gegenseitig in den armen liegen.
grenzenloses vertrauen sehe ich in deinen augen,
hör nicht auf mir zu gehören,
du bist ein geschenk,
wir gehören uns,
unsere liebe bleibt unser unsichtbares band,
vielleicht wird nie was passieren,
wenn wir uns im himmel sehen,
werden wir uns wieder berühren,
du hörst nie auf mir zu gehören….

rathosdiary-2017.

IMG_6139

 

 

 

 

Advertisements

Backdrop. Small Doses.

Ich kann dich lieben,
alles in kleiner dosis,
sonst explodiert mein herz,
aus ungezähmter liebe zu dir,
small doses,
white roses,
french kisses….

will deine küsse,
ich verzehre mich nach dir,
du bist mein traum,
den ich jede nacht träume,
wir testen unsere grenzen aus,
gibst mir einen vorgeschmack,
wie es wäre dich für immer zu lieben,
dein heartbreaker zu sein,

dich zu lieben ist ein kampf,
ich wünschte „uns“ wäre der gewinn,
ein kampf ohne sieg,
lieb mich hart nur eine nacht,
sei nicht zart,
sei nicht schüchtern,
ich will dich noch tage danach spüren,
bevor wir wieder einsame wege gehen,
würde dich gern für immer lieben,
doch jede sekunde,
fühlt sich zu eng an,
mein herz schlägt schnell,
voller gier nach dir,
small doses,
white roses,
french kisses

wenn ich in deine augen seh,
als wäre dort eine andere welt,
du bist mein universum,
du klaust mir die luft zum atmen,
ohne dich kann ich nicht,
du bist das blut,
das durch meine adern fließt,
leben und lieben,
es fühlt sich alles verdammt neu an,
jede berührung von dir erfüllt mich,
mit lebensmut und liebe,
dein markantes gesicht,
will ich berühren und nicht mehr missen,
kann dich nicht vermissen,
du bist der traum den ich träume,
lass mich nicht mehr gehen,
nimm meine hand und fass mich endlich an,
lass es zu du brauchst eine tägliche dosis von uns…
small doses,
white roses,
french kisses.

#beberexha #smalldoses #backdrop #poesie #rathosdiary
written by Rathosdiary

25.

Ich bin ehrlich. Es gibt Tage an den erschrecke ich mich vor mir selbst und wie viel ich für andere Mensche gebe. Ich mache mich plötzlich „nackt“ und vertraue blind einer Person, die ich eigentlich erst ein paar Momente kenne. Mein Herz sagt „Du liebst ihn auf eine besondere Art und Weise!“. Ja, es stimmt. Eine tiefe Verbundenheit, eine Liebe….eine Freundschaft und eine Anziehung auf einer körperlichen Ebene ist entstanden und zu spüren. „Ich würde mich nie in dich verlieben!“ – Hmm, ich würde es sofort tun, wenn wir wüssten das es etwas Größeres werden kann. Die Angst auf beiden Seiten den anderen vielleicht zu verlieren ist wohl eines der Hindernisse….Ein Hindernis das mich traurig und ängstlich macht. Ja, auch eifersüchtig in manchen Tagen. Du steckst soviel von Dir in das was zwei Menschen haben und du willst das sie glücklich sind. Von einem auf den anderen Tag wäre aber auch diese andere Nähe weg…. Ist es falsch davor Angst zu haben? Ist es falsch zu vermissen und sich in den Augenblicken zu verlieren? Er ist zu einem zweiten Zuhause geworden, seine Stimme und seine starken Arme. Ich wirke oft arrogant und kalt, allerdings bin ich genauso nur ein Mensch und trage meine Rüstung. Er kennt mich ohne Schutz und Waffen, weil ich weiß er würde mich beschützen.

bei dir fühlt es sich zuhause an,
als hätte ich mich gefunden,
25 jahre auf der suche,
nach einem herzen wie deinem,
du bist der mensch,
der besondere aus millionen,
ich schenke dir mein herz,
weil ich weiß du verletzt es nicht,
haben nicht gesucht,
doch haben wir alles gefunden,
du bist mein seelenverwandter,
der dieb meiner ungezähmten liebe,
ich würde gern in deiner brust schlagen,
durch deine adern fließen,
damit ich weiß das du glücklich bist,
mit dir fahre ich bis ans ende der welt,
ich würde mich sofort in dich verlieben,
es würde an unserer anziehungskraft nichts ändern,
unbeholfen und schüchtern,
kleine kinder die nichts vom leben wissen,
ein tsunami aus gefühlen,
wir sind erschrocken,
wenn ich in deine augen sehe,
deine haut berühre,
weiß ich wie richtig alles ist,
es ist eine reise,
eine reise,
die zwischen uns nichts zerbricht,
ich will deinen körper,
unser vertrauen ist mein schild,
doch wer macht den anfang,
und bringt den ball ins spiel?
deine blauen augen,
sie lassen mich vergessen,
deine starken armen,
dein geruch,
lassen mich hoffen,
hoffen das es noch mehr menschen wie dich gibt….
für mich bist du alles,
du bist unbeschreiblich einzigartig,
jedes wort berührt mich,
ich liebe dich,
eine freundschaft,
ist eine Beziehung voller Liebe,
du bist die Hand,
die ich nicht mehr loslassen will,
du hast den charakter den ich verehre,
du hast einfach alles was ich vermissen werde,
du hast mein herz,
es fühlt sich wie sterben an ohne dich,
freundschaftliche liebe oder freundschaft aus der mehr wurde,
es gibt kein richtig oder falsch,
geh mit mir auf eine reise,
damit wir wissen was wir wirklich voneinander haben.

Jemanden zu lieben ist manchmal ein Kampf. Ich hatte nie gedacht, dass ich eine Person so schnell in mein Herz schließen kann. Eine Freundschaft ist wie eine Beziehung. Manchmal rechtfertigen wir uns voreinander und erklären uns…. Ich bin vielleicht zickig und ungerecht und auch wild, allerdings bin ich im selben Augenblick traurig und liebevoll. Du kannst mit diesem ganzen umgehen…und nimmst mich trotzdem in den Arm und trocknest meine Tränen. Du kennst mich schon so gut und das erst nach dieser kurzen Zeit….!Du musst nicht auf alles antworten oder denken etwas zurückgeben zu müssen.Danke! Danke für jeden Tag, jede Stunde, jede Minute die ich in deiner Nähe sein darf und dich kennenlernen darf.

 

PS: Daniel, du weißt das es zwischen uns was anderes ist. Du bist meine Familie, du bist mein Blut. Wir verstehen uns blind und meine unendliche Liebe zu Dir kann man nicht beschreiben. Wir haben uns gefunden und ohne dich könnte ich nicht mehr! Ich bin ein offenes Buch und du blätterst seit Jahren in diesen Seiten!

Ratho.